BarcampsEin #BarCamp ist eine offene Tagung um Wissen zu teilen.

Eine Art “Unkonferenz”, bei der Menschen voneinander lernen können. 2005 fand das erste BarCamp in San Francisco statt, im deutschsprachigen Raum fand das erste BarCamp in Wien statt, und zwar 2006.

Jeder kann sein Wissen mitteilen in Form eines Vortrags, einer Präsentation – jeder sollte eine Session abhalten oder sich anderweitig aktiv an der Veranstaltung beteiligen.. Das jeweilige Programm wird erst am selben Tag in der Früh erstellt. Die Präsentationen sollten im Web veröffentlicht werden.

In Wien gibt es eine kontinuierliche Reihe von Barcamps, hier erfährt man welche: BarCampWien

Einige sind kostenlos, andere erfordern einen Ticketkauf, der – soweit ich das bis dato sehen konnte – um die € 40 liegt. Nach meiner Erfahrung sind die BarCamps sehr schnell ausgebucht!